Herbert`s Seiten

Typisch Irisch

STARTSEITE

 

Irish Stew

Es ist ein Eintopf bestehend aus Lammfleisch, Kartoffeln und Gemüse der Saison. Ganz fein schmeckt er mit Sellerie, Karotten und Lauch. Anstatt dem Lammfleisch kannst Du auch Rindfleisch nehmen (dann ist es jedoch nicht mehr authentisch). Ganz wichtig und unverzichtbar ist anstatt Wasser mit Guinnes auffüllen.

Guinness

Wird seit 1759 in Dublin, St. James Gate gebraut. Gründer war Arthur Guinness und sein erster Braumeister war - wie könnte es anders sein - ein Deutscher.

Begrüßung

Begegnest Du jemandem und möchtest grüßen. Du kannst schon so etwas wie "Hello" sagen, jedoch sofort folgen MUSS "how are you" oder "how is it going"? - soviel Zeit muss sein, auch wenn es nur eine Floskel ist!

In der Folge kommt ein Gespräch zu Stande.

Kurze Begrüßung ohne anschließendes Gespräch! Du begegnest jemandem so im Vorbei gehen. Kurzes nicken, so von oben nach unten, und wenn Du unten angekommen bist, wieder nach rechts oder links oben. Das musst Du üben und sollte nicht übertrieben aussehen. es sind nur 2 kurze Bewegungen bei welchen Du ein lächeln im Gesicht haben solltest.

Fish and Chips

Fritiertes Fischfilet in Bierteig. Dazu gereicht werden Pommes Frites und um das ganze zu komplettieren Erbsengemüse. Über dir Pommes gibt man Essig - ja Du hast richtig gelesen - Essig. Es ist allerdings ein so genannter "Malt Vinegar" der milder und nicht so scharf ist wie der bei uns so übliche.

 

Seite 1 2 3 4 5

 

IRLAND

Bilder
Musik
Geschichte
Downloads
Links

Typisch Irisch

meine Frau + Ich
Freunde
Motorräder
Roller

Kurzgeschichten

LUSTIGES

KONTAKT

GÄSTEBUCH